Nächste Veranstaltung am 17. September 

F u l d a b r ü c k. Der Flohmarkt mit Herz lädt zu seiner nächsten Veranstaltung am Sonntag, den 17. September auf dem Parkplatz von Möbel-Finke in Fuldabrück-Bergshausen ein. Danach kann noch einmal am 3. Oktober (Feiertag) getrödelt werden und dann geht es in die Winterpause.

Bei diesem Flohmarkt kann wieder jeder teilnehmen, der etwas Gebrauchtes, Ausrangiertes oder Nostalgisches verkaufen möchte. Besonders eingeladen, an dieser Veranstaltung teilzunehmen, sind auch Privatpersonen und Kinder aus der Region, die ihre Wohnung oder Zimmer aufräumt und vieles aussortiert haben. Denn in jedem Haushalt sammeln sich viele Dinge an, die vielleicht andere noch gebrauchen können. Natürlich kommen auch Aussteller aus der weiteren Umgebung und bereichern mit ihrem Sortiment diesen Flohmarkt, der einmal monatlich  in Bergshausen stattfindet. 

So wird man auch diesmal Trödler mit Raritäten, Antiquitäten, altem Schmuck und hochwertigem Porzellan finden können.  Privatanbieter mit ihrem gebrauchten Hausrat, Stände mit allerlei Krimskrams aus dem Kinderzimmer, aber auch Kunsthandwerker mit selbstgearbeiteten Sachen nehmen gerne am Flohmarkt teil. Für Sammler interessant sind Briefmarken, Schallplatten, Münzen und andere ausgefallene Stücke.

Es wird also für jeden etwas dabei sein und wer Lust und Zeit zum Stöbern mitbringt, kann sicherlich manches Schnäppchen erstehen.

Aussteller können am Sonntag ab 6.30 Uhr ihre Stände aufbauen. Das Standgeld beträgt Euro 8,-- pro Meter. Wer weitere Informationen bekommen möchte, kann sich wenden an das Flohmarktbüro Regina Hohmann, Fuldabrück  unter Tel. 0561 / 23 23 5. Für Besucher ist der Eintritt zu diesem Flohmarkt frei. Verkauft wird in der Zeit von 9 bis 16 Uhr.

******************************************************************************************