Am 11. und 12. NovemberTrödeln in der Stadthalle

 W a l d e c k.  "Flohmarkt mit Herz" heißt das Motto Marktes, der am nächsten Wochenende (11. / 12. November.) wieder in Waldeck- Sachsenhausen in der  Stadthalle veranstaltet wird.  In gemütlicher Atmosphäre kann man stöbern, handeln, kaufen und tauschen. Jeder kann mitmachen und seine gebrauchten Sachen anbieten. Wer  Lust hat, noch mit einem Stand teilzunehmen, kann sich  melden unter Tel. 0561/ 23 23 5 (Regina Hohmann, Fuldabrück). 

In vielen Haushalten steht Krimskrams herum, der nicht benutzt wird, aber zum Wegwerfen zu schade ist. Davon wird jede Menge in der Stadthalle angeboten: Gebrauchte Kleidung, aussortiertes Geschirr und Gläser, Vasen und Wandteller, Urlaubserinnerungen, ausgelesene Bücher, Schallplatten, CDs und DVDs, Elektrogeräte, Radios und Computer.

Besonders in der Vorweihnachtszeit werden viele Kindersachen, Spiele, Puzzle, Kleinkinderfahrzeuge, Bausteine, Spielfiguren, Modellautos und Eisenbahnteile angeboten und als Geschenke gesucht.

Natürlich gibt es auf dem Flohmarkt auch wertvolle Gegenstände und Sammlerstücke aus Großmutters Zeiten. Altes Leinen, Steifftiere, Porzellan, aufgearbeitete Kleinmöbel und handbetriebene Haushaltsgeräte kann man finden. Wer sich für Sammelkarten, Münzen oder Briefmarken interessiert, sollte Zeit und seinen Katalog mitbringen, dann kann er vielleicht manche Serie vervollständigen.

Mit Blick auf Weihnachten und Winter bieten die Hobbybastler beleuchtete Sterne und Häuser, Glückwunschkarten, gehäkelte Schals, Socken und Mützen, Kerzen und Windlichter, Fröbel-und Bascettasterne als  individuelle Geschenkideen an, ebenso wie selbsthergestellten Schmuck und Geschenkverpackungen. 

Für Besucher ist der Flohmarkt in der Stadthalle von Waldeck-Sachsenhausen am Samstag ab 10 Uhr und am Sonntag ab 11 Uhr geöffnet. Das Flohmarkt-Bistro lädt zu Kaffee und Kuchen, kleinen Speisen und gemütlichem Ausruhen ein.

******************************************************************************************